Österreich

landschaft-Österreich Kleinstadt Bischofshofen
 
Hauptstadt Wien Einwohnerzahl 8.507.786 (2014)
Fläche 83.878,99 km² Mitglied der EU seit 1995
Einführung Euro 2002 Wechselkurs 1 Euro = 13,7603 ATS

Österreich erstreckt sich in west-östlicher Richtung über maximal 575, in nord-südlicher über 294 Kilometer.

Etwa 60 % des Staatsgebietes sind gebirgig und haben Anteil an den Ostalpen (vor allem Tiroler Zentralalpen, Hohe Tauern und Niedere Tauern, Nördliche Kalkalpen, Südliche Kalkalpen und Wienerwald). Deshalb wird das Land umgangssprachlich auch Alpenrepublik genannt. Nördlich der Donau liegt in Ober- und Niederösterreich das Granit- und Gneisplateau, Teil des alten Rumpfgebirges der Böhmischen Masse, dessen Ausläufer bis nach Tschechien und Bayern reichen; jenseits der Ostgrenze schließen die Kleinen Karpaten an.
Text © Wikipedia - Foto Bischofshofen © Norbert Maier

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie