Irland

Wasserschloss Trakei in Litauen
 
Hauptstadt Dublin Einwohnerzahl 4.581.269 (2011)
Fläche 70.182 km² Mitglied der EU seit 1.1.1973
Einführung Euro 2002 Wechselkurs 1 EUR = 0,787564 IEP

Irland (amtlicher deutscher Name; irisch Éire  englisch Ireland) ist ein Inselstaat auf der gleichnamigen Insel. Er grenzt im Norden an Nordirland und damit an das Vereinigte Königreich. Im Osten liegt die Irische See, im Westen und Süden ist das Land vom Atlantik umgeben. Irland ist seit 1973 Mitglied der Europäischen Union. Ein Großteil der Bevölkerung bekennt sich zum römisch-katholischen Glauben.
Text © Wikipedia - Foto Schloß, Irland © WillGoTo

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie